::BK:: bembelkandidat | bembel

Typisch deutsch – Kuckucksuhr vs. Bembel

Mittwoch, 25. Februar 2009 von bembelkandidat

:: Bembel-Glück ::
Kennt Ihr ein adäquates Mitbringsel für einen ausländischen Gast, der etwas “typisch deutsches” mitnehmen möchte, um es in der Heimat Familie und Freunden zu zeigen?

Einmal mehr war ich mit dieser drängenden Frage aus den Reihen einer chinesischen Delegation konfrontiert. Dabei war den Gästen besonders an der Sicht eines Deutschen gelegen, was empfehle ich, was sollten sie unbedingt mitnehmen!?
(weiterlesen …)

Die neue Freitag-Community

Donnerstag, 05. Februar 2009 von bembelkandidat

Es ist ja nun wirklich kein Mangel an Online-Communities und eigentlich fehlen mir auch Zeit und Lust, wieder einer neuen beizutreten. Doch Ausnahmen bestätigen die Regel, denn nach dem Relaunch des Freitags, zeigt sich dieser in einem wirklich ansprechendem, neuen Online-Gewand (siehe auch die beiden Screenshots, vorher und nachher).
ALT 2009-02-04-freitag-online_screenshot-bk NEU 2009-02-05-freitag-online_screenshot-bk
(weiterlesen …)

foto blog: Jill Greenbergs Fotos, Kunst oder Kinderpornographie?

Freitag, 15. September 2006 von bembelkandidat

jill greenberg Die weinenden Kinder auf ihren Fotos der Ausstellung “End Times” sorgen für Aufregung. Einige der unter Dreijährigen weinten “grundlos” mit nacktem Oberkörper auf einer Apfelkiste im Fotostudio stehend, bei anderen mußte die Fotografin nachhelfen, gab ihnen erst eine Süßigkeit, z.B. einen Lutscher, den sie dann dem Kind wieder abnahm.
(weiterlesen …)

foto blog: MAX melkt Flickr-Accounts, Profit geht vor Honorar

Mittwoch, 19. Juli 2006 von bembelkandidat


“Wer spendet nicht gern mal was für einen “guten Zweck” und sei es ein Foto für UNICEF oder einer NGO. Doch jetzt zocken schon profitable Unternehmen Fotos von Amateuren und Profis ab.”

Artikel weiterlesen im Fotoblog …>>>

UPDATE 21.09.2006
Den kompletten Text jetzt auch hier lesen:
(weiterlesen …)

Wahlblog: Nach der Fahnenflucht

Dienstag, 01. November 2005 von bembelkandidat

Auswärtsspiel im Wahlblog: Nach der Fahnenflucht
von Dirk Schneider

Müntefering spielt die beleidigte Diva und schmeißt hin. Darin sieht dann Stoiber seine Chance, den ungeliebten Ministerjob doch nicht annehmen zu müssen, aus München grantelt’s sich besser gegen Merkel. Beide hauen bei der ersten Gelegenheit ab, Fahnenflucht weil’s etwas schwieriger zu werden droht mit dem autokratischen Regieren im Schröder- oder Kohlstil. Wer schämt sich da nicht, solchen Waschlappen seine Stimme gegeben zu haben oder zumindest darüber nachgedacht zu haben. Haben nicht beide im Wahlkampf über Oskar Lafontaine und Gregor Gysi geschimpft, die angeblich vor der Verantwortung davongelaufen seien? Wie ernst nehmen es beide mit ihrer Verantwortung?
(weiterlesen …)

Wahlblog: Einführung biometrischer Reisepässe trotz Gefahren

Mittwoch, 22. Juni 2005 von bembelkandidat

Auswärtsspiel im Wahlblog: Einführung biometrischer Reisepässe trotz Gefahren
von Dirk Schneider

“Das Bundeskabinett hat heute die von Bundesinnenminister Otto Schily vorangetriebene Einführung biometriegestützter Reisepässe ab 1. November 2005 beschlossen. Jetzt fehlt nur noch die Zustimmung des Bundesrates zu dem Entwurf einer Verordnung zur Änderung passrechtlicher Vorschriften. Wenn die Verordnung wie geplant bis Ende Oktober in Kraft tritt, wird Deutschland als einer der ersten EU-Staaten mit der Ausgabe der neuen EU-Reisepässe beginnen.”
(siehe heise online)
Zweifel und Kritik äußern Datenschützer in Bund und Land.
(weiterlesen …)

Wahlblog: Länger arbeiten mit weniger Lohn

Montag, 20. Juni 2005 von bembelkandidat

Auswärtsspiel im Wahlblog: Länger arbeiten mit weniger Lohn
von Dirk Schneider

Wahlkampfzeiten sind Profilierungszeiten, das dachte sich wohl auch Handwerks-Präsident Otto Kentzler, als er forderte, Krankheitstage mit Urlaubstagen zu verrechnen. Doch das ging dann den Wahlkampfstrategen der Regierungskoalition und der Opposition (noch) zu weit: Kaum jemand will den Urlaub kürzen
Sicher ein warm-up der Lobbyisten, doch es scheint mehr dahinter zu stecken.
(weiterlesen …)

Wahlblog: Klage? “Demokratische Linke” schon vergeben

Freitag, 17. Juni 2005 von bembelkandidat

Auswärtsspiel im Wahlblog: Klage? “Demokratische Linke” schon vergeben
von Dirk Schneider

In Berlin gibt es schon eine Partei, die den Namen “Demokratische Linke” trägt, zuletzt war sie im Herbst 2001 zu Wahlen auf Landes- und Bezirksebene angetreten. Nach der Einigung von WASG und PDS auf den gemeinsamen Namen “Demokratische Linke. PDS”, will die DL gegen eine Umbenennung der PDS für gemeinsame Listen mit der WASG juristisch vorgehen.
(weiterlesen …)

Wahlblog: Europa als Wahlkampfthema

Donnerstag, 16. Juni 2005 von bembelkandidat

Auswärtsspiel im Wahlblog: Europa als Wahlkampfthema
von Dirk Schneider

Während seiner Regierungserklärung zur heutigen Bundestagsdebatte über die Krise in der EU, ließ sich Bundeskanzler Schröder ausgiebig zum Thema ein. Daß er dies ohne Manuskript tat und dabei mehrfach die CDU-Kandidatin Merkel direkt angriff zeigt, daß dies eines seiner Wahlkampfthemen werden wird.
(weiterlesen …)

_ Blick über den Bembelrandcategory arachne Spinnen & das sonderbare Dasein der Humanoiden ...


by tb
Subscribe

Letzte Kommentare

Kategorien

vor fünf Jahren

  • 25.10.2009 heute vor fünf Jahren leider keine Postings :(

Seiten

Meta

Blogroll

Archive

Schlagwörter

 

© bembelkandidat aus mainhatten since 2005 – Powered by WordPress