::BK:: bembelkandidat | bembel

Die alte Eule und ihre Reise in das Licht

Sonntag, 30. Dezember 2012 von bembelkandidat

Die alte Eule am Ufer :: Reise in das Licht
Wie es jetzt der alten Eule gerade geht? Wo sie jetzt wohl ist?
Sitzt Sie noch am Ufer und blickt in die Ferne?
Wartet Sie noch auf das Boot, das Sie in ihr Traumland bringt?
Oder ob sie schon mit der kleinen Spinne im Sommerhimmel spielt?

Besinnliche Gedanken “zwischen den Jahren” für und über die alte Eule und ihrer Reise in das Licht

“… genau in der Mitte zwischen den Zweigen der Birke und dem Holunder? Da krabbelt mitten im Himmel, ganz klein, eine Spinne!
[...]
Die Spinne läuft und wippt, mitten im blauen Himmel. Ich nehme wahr, wie das unsichtbare Netz federt. Stunden später ist sie immer noch da. Warum auch nicht? Es ist windstill, nichts stört sie. Aber vielleicht kommt ein Vogel…. Mal sehen, ob sie morgen noch da ist.”
Mit den Augen einer alten Eule: Spinne im Sommerhimmel

Danke liebste Eule, schlaf gut und nimm unser innigstes Lächeln für Dich mit …

Montag, 17. Dezember 2012 von bembelkandidat

Die Eule ist krank, ihr geht es nicht gut, doch nun hat sie einen Blogpost geschrieben, der ihr letzter sein soll: Dies wird mein Abschiedsbrief.

Das berührt mich im Innersten, denn die liebe Eule gehört zu meinen Blog-Nachbarinnen der ersten Stunden, mit der mich eine tiefe, freundschaftliche Zuneigung verbindet. Ihr Blog “Mit den Augen einer alten Eule – Gedanken zum Tagesgeschehen, zu Gesehenem und Erlebtem” gehört zu meiner Tageslektüre, weswegen es mir mehr als schwer gefallen ist, ihren Blogpost zu kommentieren, es brauchte zwei Tage und auch jetzt bleibt es nur ein Stückwerk …

Die Eule schreibt:

Gute Nacht

Dies wird mein Abschiedsbrief.

Ab jetzt werde ich nur noch wahrscheinlich liegen und schlafen und in der bisschen Zeit den Uhu angucken und anlächeln.

Ich möchte mich bei allen BloggerInnenfreunden recht herzlich bedanken für all ihre Zuwendung, Liebe, Zusprüche, Diskussionen, auch Kritiken.

Eine Todesanzeige bekommt Ihr am Schluß noch.

Autor: eule70
Kategorien: Dies und das, Krebs 15.12.2012 – 10:45

(weiterlesen …)

“The Power of We” – Blog Action Day und Occupy Frankfurt

Montag, 15. Oktober 2012 von bembelkandidat

Heute wird weltweit einmal mehr zum Blog Action Day gebloggt, das diesjährige Motto lautet “The Power of We“:

The Power of We is a celebration of people working together to make a positive difference in the world, either for their own communities or for people they will never meet half way around he world.

Dazu fällt mir spontan der Jahrestag eines “We-Protestes”, der Occupy-Proteste und der Geschichte des Occupy-Camps in Frankfurt, ein. Hierzu findet heute anlässlich des ersten Jahrestages der Occupy–Bewegung in Frankfurt eine Veranstaltung im “Theater Willy Praml/ Naxos” statt, “ABGERÄUMT UND VORBEI?“, mit Dokumentarfilm, Theater, Diskussion am 15. Oktober 2012, ab 19.30 Uhr in der Naxoshalle Frankfurt

(weiterlesen …)

#Occupy #Weihnachtsmarkt – Rhein-Main-Blogger_innentreffen in Frankfurt

Dienstag, 13. Dezember 2011 von bembelkandidat

Alle Jahre wieder, so auch in diesen noch sehr milden Dezembertagen wollen wir uns einmal mehr auf dem Weihnachtsmarkt in Frankfurt zu traditionellen Getränken versammeln und ein wenig plaudern, auch über #Occupy #Weihnachtsmarkt (noch campen Aktivist_innen im Occupy Frankfurt Camp vor der EZB in Bankfurt), photographieren, essen

… der Mainbube und der Bembelkandidat würden sich wirklich sehr freuen, wenn Du auch Zeit finden könntest, mal vorbeizuschauen. Terminvorschlag wären der 16. (Freitag) oder 19. (Montag) Dezember und der Treffpunkt wieder vor dem Eingang zur Schirn. Über ein kurzes Feedback freuen wir uns :)

UPDATE – Montag, 19. Dezember ab 19 Uhr vor dem Eingang zur Schirn
Für Freitag gilt auch in Frankfurt die Unwetterwarnung, schwerer Sturm bis zum Orkan mit über 110 km/h (Orkantief “Joachim” mit Böen bis Windstärke zwölf), angesichts dessen und daß die meisten Zusagen für den Montag abgegeben wurden, treffen wir uns also am Montag, 19. Dezember ab 19 Uhr vor dem Eingang zur Schirn, ich freue mich :)))

Sorry Herr Ströbele, SO NICHT! Anzeige + Abmahnung = Fischfuttergate

Samstag, 26. November 2011 von bembelkandidat

Sorry, kein Mitleid oder Verständnis, auch vermeintliche Sympathieträger können sich schnell mal und selbstverschuldet ebensolche verspielen und damit einen unnötigen Shitstorm auslösen (Anzeige gegen 13-jährigen und Blog-Abmahnung???!!!):

via bembel@identi.ca

Wenn Kinder täglich verhungern, Biosprit und der Blog Action Day

Sonntag, 16. Oktober 2011 von bembelkandidat

An die weltweiten Proteste unter dem #Occupy-Label am 15. Oktober gegen die “Bankenmacht” und einem unsozialen und ungerechten Wirtschaftssystem schließt sich am 16. Oktober der “Blog Action Day” nahtlos an, in diesem Jahr mit dem Thema “Food“.

  • Hierzu sei daran erinnert, daß täglich(!) 18.000 Kinder jämmerlich verhungern! “Jedes Kind, das heute verhungert, wird ermordet” (Jean Ziegler)
  • “Biosprit” darf den Hunger in Entwicklungsländern nicht verschärfen: “Die Menschenrechte auf Nahrung und Wasser müssen Vorrang haben vor unseren Mobilitätsansprüchen”, erklärte Bernhard Walter. “Die Menschen, die jetzt das Gros der Nahrungsmittel herstellen, sind auf fruchtbare Böden und Wasser angewiesen. Ihre natürlichen Ressourcen dürfen nicht durch unseren Bedarf an Energiepflanzen und Agrartreibstoffen aus Zuckerrohr, Mais, Soja und Ölpalmen gefährdet werden”.
    Brot für die Welt, 14.10.2011

Online-Adventskalender 2010

Dienstag, 30. November 2010 von bembelkandidat

Seit nun schon fünf Jahren gibt es hier im Bembelkandidat-Blog traditionell einen politischen Adventskalender, der in diesem Jahr politisch-lyrischer Adventskalender heißt, weil es immer auch ein Gedicht hinter den geöffneten “Türchen” geben soll, viel Vergnügen beim täglichen Klick wünscht der Bembel
Dezember 2010 – politisch-lyrischer Adventskalender
(weiterlesen …)

Die FNP berichtet über “Blogs direkt aus Frankfurt” … leider fehlerhaft

Freitag, 19. November 2010 von bembelkandidat

Vor etlichen Wochen wurde ich von der Frankfurter Neuen Presse über das Bembelkandidat-Blog interviewt. Prima dachte ich, wird mal wieder über Blogs aus Frankfurt berichtet, ist doch eigentlich eine gute Sache.

Tja und eigentlich wollte ich Euch rechtzeitig informieren, bevor die FNP den Beitrag veröffentlicht. Doch leider wurde ich nun doch nicht vorher informiert, nachher auch nicht, und so bin ich selbst zufällig online darauf gestoßen, daß wohl gestern die FNP den Beitrag veröffentlicht hat:
Blogs direkt aus Frankfurt” FNP 18.11.2010

Abgesehen davon, daß das Meiste aus dem FNP-Interview mit mir keine Verwendung in dem kurzen Beitrag gefunden hat, ist besonders der eklatant falsche Link sehr ärgerlich, denn einmal ist der völlig veraltet, seit 2006 (!) blogge ich schon nicht mehr auf dieser uralten blogg.de-Seite (das steht da übrigens auch) und dann ist der Link auch noch fehlerhaft (nicht www.bembelkandidat.blogg.de sondern bembelkandidat.blogg.de). Auch die Domain in der Überschrift ist falsch, die dürfte nicht bembelkandidat.de sondern müßte bembelkandidat.de.ms lauten. Dementsprechend irreführend ist natürlich auch der abgebildete Screenshot von meiner Blogseite. Zudem blogge ich im Bembelkandidat-Blog noch immer alleine, ganz ohne Mitstreiter, die kommentieren hier zwar fleißig, haben aber ansonsten meist ihre eigenen Blogs. Kurz gesagt, netter Versuch, doch leider mißglückt :-(
(weiterlesen …)

Blog Action Day 2010: Water

Donnerstag, 14. Oktober 2010 von bembelkandidat

Blog Action Day 15.10.2010 – Thema: Wasser

Mittwoch, 13. Oktober 2010 von bembelkandidat

Der diesjährige Blog Action Day am 15. Oktober hat das Thema “Wasser”:
Blog Action Day 2010 WATER (why water?)

http://blogactionday.change.org

Kein Nachruf – Christoph Schlingensief

Montag, 23. August 2010 von bembelkandidat

FR :: zum Tod von Christoph Schlingensief Das Feuilleton überschlägt sich geradezu an Nachrufen und Berichten (die Frankfurter Rundschau widmet Schlingensief die Titelseite und fast das komplette Feuilleton), auch Blogger_innen und andere beteiligen sich an der Nachruf-Verwertung.
Damit kein Mißverständnis aufkommt, aufgrund seiner Arbeit und Werke hat er es mehr als verdient, als Mensch sowieso, doch nicht selten verkommt die Berichterstattung zu einer Selbstdarstellung eigener “Wichtigkeit” (als Kenner, Bekannter oder gar Freund von Christoph Schlingensief). Unverfänglicher ist da das Wiederholen von Originalaufzeichnungen, Dokus und Interviews.

Empfehlen möchte ich das persönliche Blog von Christoph Schlingensief, das Schlingenblog unter http://schlingenblog.posterous.com, das ich immer mit viel Neugierde und Freude gelesen habe, sehr schade, daß jetzt nichts Neues mehr von ihm persönlich dazu kommten wird…

Noch ein paar Dents und Tweets zu Christoph Schlingensief aus meiner Timeline: (weiterlesen …)

Als der Bembelkandidat unter die Fashionblogs kam

Donnerstag, 05. März 2009 von bembelkandidat

2009-03-04_bembelkandidat-bei-bunte_life_bk Meist sind es Zufälle, die einen zu Webseiten und Webformaten bringen, von denen man zuvor nicht gehört und nach denen man auch nicht gesucht hat. Ein solcher führte den Bembelkandidaten just zu “Bunte Life“, einem ca. einstündigem Online-Magazin der Bunte zu entsprechend “bunten” Themen (wie “Adel verpflichtet”, “Hochzeit mal anders” oder “IT-Girls”). Am 4. März war das Thema “Neues Hobby: Bloggen, Twittern, Posten” angesagt. Nun ja, neu ist das Bloggen nun nicht gerade und Twitter kommt bei den hiesigen Medien nur mit etlicher Verspätung an, ich twitter z.B. schon seit 2007 (mittlerweile via identi.ca). (weiterlesen …)

WahlWeb 1. Wahlblog mit eigenem Wahlspot :-)

Samstag, 31. Januar 2009 von bembelkandidat

behaupte ich jetzt einfach mal so (bis zum Beweis des Gegenteils), denn bisher habe ich noch kein Wahlblog mit eigenem Wahlwerbespot (“Wahl oder Nicht-Wahl?”) gefunden.
Die ersten AutorInnen für ein Gruppenblog haben sich also nach dem Aufruf zusammengetan (auch die Blogpaten haben diesen freundlich erwähnt), so daß das gemeinsame Wahlblog mit dem Namen WahlWeb unter wahlweb.wordpress.com nunmehr so langsam auch offiziell an den Start gehen kann. Es werden aber noch immer weitere Co-AutorInnen gesucht, wir freuen uns über interessierte Mit-Blogger/innen (meldet Euch einfach :-)
……………
Wahlblogwerbung mit oder ohne “Wahlspot” ausdrücklich erwünscht :-)
(weiterlesen …)

Opa Edi (Neobazi) mit Freund Hein eingeschifft

Donnerstag, 29. Januar 2009 von bembelkandidat

Kerze
Die Elmsfeuer hatte keiner gesehen und doch hat Opa Edi (Neobazi) nun still und leise mit Freund Hein eingeschifft. Ich stelle mal ein kleines Leuchtfeuer für den Seeblogger in mein Blogfenster und wünsche “Mast und Schotbruch”
(via Martina)

Wahlblog – Gruppenblog – AutorInnen gesucht

Samstag, 24. Januar 2009 von bembelkandidat

Hessen hat den Anfang gemacht, Wahl oder Nicht-Wahl, die Frage wird sich in diesem Jahr noch desöfteren stellen, Kommunal- und Landtagswahlen, sowie die Bundestagswahl stehen vor der Blog-Tür. (weiterlesen …)

_ Blick über den Bembelrandcategory arachne Spinnen & das sonderbare Dasein der Humanoiden ...


by tb
Subscribe

Letzte Kommentare

Kategorien

vor fünf Jahren

Seiten

Meta

Blogroll

Archive

Schlagwörter

 

© bembelkandidat aus mainhatten since 2005 – Powered by WordPress