::BK:: bembelkandidat | bembel

7. Dezember: politisch-lyrischer Adventskalender

Samstag, 07. Dezember 2013 von bembelkandidat


Warschauer Ghetto 1940-1943

Das Warschauer Ghetto [Video] wurde im Zweiten Weltkrieg von den Nationalsozialisten zur Ermordung polnischer Juden errichtet und war das größte seiner Art.

.
.
.

Das Lied vom toten Kind, das sich wärmen wollte

Es war ein Kind in Birkenau
Gegangen durch den Kamin
Dass musste jetzt im Winterwind
Am eisigen Himmel ziehn

… >> weiterlesen siehe unten >>

7.12.1970: Der Kniefall von Willy Brandt
Willy Brandt, erster sozialdemokratischer Kanzler der Bundesrepublik, fiel am 7. Dezember 1970 zu Ehren der von Deutschen ermordeten Juden im Warschauer Ghetto spontan auf die Knie. Den Anwesenden der Szene verschlug es den Atem. Ein Politiker zeigte Gefühle, indem er Schuld eingestand und um Vergebung bat. 20, 30 Sekunden verharrte er so, das Haupt tief gebeugt: “Immer wieder bin ich gefragt worden, was es mit dieser Geste auf sich gehabt habe. Ob sie etwa geplant gewesen sei? Nein, das war sie nicht.”
(weiterlesen …)

4. Dezember: politisch-lyrischer Adventskalender

Mittwoch, 04. Dezember 2013 von bembelkandidat

im-westen-nichts-neues_all-quiet-on-western-front
4.12.1930: “Im Westen nichts Neues”

Uraufführung des Films “All Quiet On The Western Front” (Originaltitel) nach dem gleichnamigem Roman von Erich Maria Remarque im Berliner Mozartsaal am Nollendorfplatz, dem eine Hetz-Kampagne der Nationalsozialisten gegen den pazifistischen Antikriegsfilm von Lewis Milestone folgte.

Kriegslied
‘s ist Krieg! ‘s ist Krieg! O Gottes Engel wehre,
Und rede du darein!
‘s ist leider Krieg – und ich begehre
Nicht schuld daran zu sein!
… >> weiterlesen siehe unten >> …

  • das Gedicht zum Download, Ausdrucken, Nachlesen auch via Scribd.

(weiterlesen …)

3. Dezember: politisch-lyrischer Adventskalender

Dienstag, 03. Dezember 2013 von bembelkandidat


3.12.1964 Free Speech Movement – Massenverhaftung

773 Studenten werden an der Universität von Kalifornien in Berkeley verhaftet nachdem diese das Verwaltungsgebäude besetzt hatten.

Caput I
Im traurigen Monat November wars,
Die Tage wurden trüber,
Der Wind riß von den Bäumen das Laub,
Da reist ich nach Deutschland hinüber.
… >> weiterlesen siehe unten >> …

  • das Gedicht zum Download, Ausdrucken, Nachlesen auch via Scribd.

(weiterlesen …)

Holocaustgedenktag – der neue/alte Antisemitismus am Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Sonntag, 27. Januar 2013 von bembelkandidat

Frankfurt :: Holocaust-Opfer Mahnmal Am heutigen internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus beklagen Auschwitz-Überlebende den neuen/alten Antisemitismus.

Da in diesem Jahr der 27. Januar auf einen Sonntag fällt, findet die offizielle Gedenkveranstaltung im Bundestag in diesem Jahr erst am 30. Januar, dem 80. Jahrestag der Machtübergabe an (und nicht der Machtergreifung) von Adolf Hitler statt.

Der Holocaustgedenktag ist auf den Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz-Birkenau durch die kommunistische Rote Armee im Jahr 1945 bezogen, was in der oberbayrischen Provinz bei JU- und CSU-Landeiern offenbar im Geschichtsunterricht vergessen worden ist, weswegen an diesem Tag daher über “Massenvergewaltingungen” der Roten Armee schwadroniert wird, dem tumbem Stammtisch sicher zur Freude (siehe Stephan Ebner auf Twitter@EbnerSt).

Wenn die letzen Zeitzeugen und Überlebenden der Shoa gehen, dann wandelt sich auch das Gedenken an den Holocaust (siehe dazu Deutschlandfunk).
(weiterlesen …)

23. Dezember: politisch-lyrischer Adventskalender

Sonntag, 23. Dezember 2012 von bembelkandidat

23.12.1933: Angeblicher Reichstagsbrandstifter verurteilt
Der Niederländer Marinus van der Lubbe wurde in einem Schauprozeß wegen des Reichstagsbrandes vom 27. Februar 1933 zum Tode verurteilt. Bis heute sind die Ursachen des Feuers sowie die angebliche Täterschaft von van der Lubbe nicht abschließend geklärt.
Video: Die Moritat vom Reichstagsbrand (Ernst Busch)
[das ursprünglich eingebundene Video: "Mein Kampf" Teil II. - Den Blodiga tiden, R. Erwin Leiser, Schweden/BRD 1959 verstößt angebl. gegen die Nutzungsbedingungen von YouTube]
(weiterlesen …)

Das Große Frankfurter Stadtgeläut am Samstag vor Advent

Samstag, 01. Dezember 2012 von bembelkandidat

Auch hier im Blog traditionell das Große Frankfurter Geläute zum morgigen 1. Advent:

Das Grosse Frankfurter Stadtgelaeute from Bembel ::BK:: on Vimeo.
Beim “Großen Frankfurter Stadtgeläut” werden an ausgewählten Tagen im Jahr alle 50 Glocken der zehn Kirchen in der Innenstadt von Frankfurt am Main geläutet, die seit der Säkularisation 1803 Eigentum der Stadt sind.

Am heutigen Samstag vor dem 1. Advent ist das Stadtgeläute von 16.30 Uhr bis 17.00 Uhr in der Innenstadt zu hören.

Sound Of Halloween :: Bembel

Mittwoch, 31. Oktober 2012 von bembelkandidat

The Real Sound Of Halloween …

VideoLink YouTube

“The Power of We” – Blog Action Day und Occupy Frankfurt

Montag, 15. Oktober 2012 von bembelkandidat

Heute wird weltweit einmal mehr zum Blog Action Day gebloggt, das diesjährige Motto lautet “The Power of We“:

The Power of We is a celebration of people working together to make a positive difference in the world, either for their own communities or for people they will never meet half way around he world.

Dazu fällt mir spontan der Jahrestag eines “We-Protestes”, der Occupy-Proteste und der Geschichte des Occupy-Camps in Frankfurt, ein. Hierzu findet heute anlässlich des ersten Jahrestages der Occupy–Bewegung in Frankfurt eine Veranstaltung im “Theater Willy Praml/ Naxos” statt, “ABGERÄUMT UND VORBEI?“, mit Dokumentarfilm, Theater, Diskussion am 15. Oktober 2012, ab 19.30 Uhr in der Naxoshalle Frankfurt

(weiterlesen …)

Warum steht X für das Unbekannte? Die Antwort via Ted.com

Montag, 02. Juli 2012 von bembelkandidat

Die FR hat die “kluge, faszinierende Unterhaltung” via TED.com (Technology, Entertainment, Design) entdeckt, nachdem die SZ bereits im Blog ted.sueddeutsche.de täglich über die TEDGlobal Konferenz vom 25. bis 29. Juni aus Edinburgh berichtet hat.
Das Stöbern in den kurzen Vorträgen ist in der Tat interessant und unterhaltsam. Ein eigener Account kann auf TED eingerichtet werden, und die Videos stehen unter einer CC-Lizenz (by-nc-nd 3.0) und dürfen bei Namensnennung z.B. in die eigene Blogseite eingebunden werden, sofern keine kommerzielle Nutzung stattfindet und die Clips nicht bearbeitet werden.
(weiterlesen …)

Kuhle Wampe oder Wem gehört die Welt

Mittwoch, 30. Mai 2012 von bembelkandidat


Die Uraufführung des Films fand am 14. Mai 1932 in Moskau vor einem ausgewählten Publikum statt. Die deutsche Erstaufführung war am 30. Mai 1932 im Berliner Filmtheater Atrium

.
Film: Kuhle Wampe oder Wem gehört die Welt
Regie: Slátan Dudow / Drehbuch: Bertolt Brecht, Ernst Ottwalt, Slátan Dudow / Musik: Hanns Eisler / Kamera: Günther Krampf

Sylvesterpunsch – Guten Rutsch – Dinner For One

Samstag, 31. Dezember 2011 von bembelkandidat

Silvester 2011 – the same procedure as every year:
video: dinner for one
Natürlich gehört zum standesgemäßen Jahresabschluß DER TV-Klassiker des NDR (hier “Alles zum Kult-Sketch“), kann notfalls auch mal im Web angeguckt werden, z.B. beim NDR oder via Google-Video.

Sehenswert übrigens die ARD-Kurzversion 2011 “Dinner for one feat. Sarkozy und Merkel – Der 90. Rettungsgipfel oder Euros for No One“.

Die vorgeblich “hessische” Variante von “Dinner for One” ist dahingegen nicht zu empfehlen, bleibt beim Original! (Die 2010 nachgelegte HR-Variante “Dinner for One auf Nordhessisch” müßte ich mir mal anschauen, vielleicht ist die ja erträglicher.)

Ein anderer TV-Klassiker an diesem Tag dürfte noch der Sylvesterpunsch von Ekel Alfred Tetzlaff in “Ein Herz und eine Seele” sein (z.B. via YouTube).

Ich wünsche Euch allen:
einen GUTEN RUTSCH und
EIN FROHES NEUES JAHR 2012!

3. Dezember: politisch-lyrischer Adventskalender

Samstag, 03. Dezember 2011 von bembelkandidat


3.12.1964 Free Speech Movement – Massenverhaftung

773 Studenten werden an der Universität von Kalifornien in Berkeley verhaftet nachdem diese das Verwaltungsgebäude besetzt hatten.

Caput I
Im traurigen Monat November wars,
Die Tage wurden trüber,
Der Wind riß von den Bäumen das Laub,
Da reist ich nach Deutschland hinüber.
… >> weiterlesen siehe unten >> …

  • das Gedicht zum Download, Ausdrucken, Nachlesen auch via Scribd.

(weiterlesen …)

Advents-Samstag: Das Große Frankfurter Stadtgeläut

Samstag, 26. November 2011 von bembelkandidat

Traditionell läutet das Großes Geläute in frankfurt nicht nur in der Stadt sondern auch hier im Bembel-Blog, zum morgigen 1. Advent:

Das Grosse Frankfurter Stadtgelaeute from Bembel ::BK:: on Vimeo.
Beim “Großen Frankfurter Stadtgeläut” werden an ausgewählten Tagen im Jahr alle 50 Glocken der zehn Kirchen in der Innenstadt von Frankfurt am Main geläutet, die seit der Säkularisation 1803 Eigentum der Stadt sind.

Nach dem Geläut (oder auch schon vorher) mal beim Occupy Frankfurt Camp mit seinen ca. 100 Zelten vor der EZB vorbeischauen, da gibt’s am Samstag ein reichhaltiges, musikalisches Kulturprogramm.

So läßt sich dann auch der “Buy Nothing Day” verbringen, der vom Camp unterstützt wird. Wobei ich allerdings zumindest meinen üblichen Wochenendeinkauf an Lebensmitteln auch diesem Samstag einholen werde.

UNO-Flüchtlingstag: viele Menschen werden im Stich gelassen

Montag, 20. Juni 2011 von bembelkandidat


Der 20. Juni ist Weltflüchtlingstag: 43,7 Millionen Menschen waren weltweit 2010 auf der Flucht, vier von fünf Flüchtlingen (80%) leben in Entwicklungsländern, nicht in den reichen Industrienationen, dort nehmen eher die Vorurteile zu.

(weiterlesen …)

Ostersamstag: Das Große Frankfurter Stadtgeläute

Samstag, 23. April 2011 von bembelkandidat

Heute, am Ostersamstag von 16:30 Uhr bis 17:00 Uhr gibt’s mal wieder traditionell ein Großes Geläute in der Stadt und auch hier im Blog, diesesmal allerdings nicht mehr mit einem Link zum Video mit Klangbeispielen auf Sevenload, sondern auf Vimeo.

Das Große Frankfurter Stadtgeläute from Bembel ::BK:: on Vimeo.

Beim “Großen Frankfurter Stadtgeläut” werden alle 50 Glocken der zehn Kirchen in der Innenstadt von Frankfurt am Main geläutet, die seit der Säkularisation 1803 Eigentum der Stadt sind

_ Blick über den Bembelrandcategory arachne Spinnen & das sonderbare Dasein der Humanoiden ...


by tb
Subscribe

Letzte Kommentare

Kategorien

vor fünf Jahren

  • 21.08.2009 heute vor fünf Jahren leider keine Postings :(

Seiten

Meta

Blogroll

Archive

Schlagwörter

 

© bembelkandidat aus mainhatten since 2005 – Powered by WordPress